Angebote für Jung und Alt

Logo von Nightlife für Kinder
Malschule Neumünster Tanzen in NMS Draisine-Fahrten Hochseilgarten

Geschichten und mehr …
In der Stadtbücherei Neumünster (Wasbeker Straße 14 – 20) werden den kleinen Freunden von großen Geschichten im Laufe des Jahres jeden Monat auf ein Neues wieder spannende Abenteuer vorgelesen.

»» Stadtbücherei

Mit der Draisine unterwegs
Der Verein Draisinen Freunde Mittelholstein e.V. vermietet Fahrrad-Draisinen zur Befahrung der alten, stillgelegten Eisenbahnstrecke von Bokhorst nach Tasdorf und zurück (12,8 km) oder von Bokhorst nach Wankendorf und zurück (12,4 km). Für eine Fahrt hin und zurück nach Wankendorf oder Tasdorf mit kleiner Pause werden ca. 1,5 Stunden benötigt. Wer es etwas ruhiger und gemütlicher angehen will, sollte sich zwei Stunden gönnen.

»» Draisinen Freunde Mittelholstein

Skatepark
Ecke Pastor-Rösner-Straße / Georg-Fugh-Straße in Neumünster (=> Lage) befindet sich ein Skatepark, wo sich Skater – Anfänger und Fortgeschrittene – treffen, um ihrem Hobby zu frönen.

Treffpunkt Bauspielplatz
Auch außerhalb der Ferien ist der Bauspielplatz in der Vicelinstraße für Kinder immer mittwochs und freitags von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Spielplätze in Neumünster
Was machen Goliath und Bauer Pettersson in der Schadowstraße und wie hat Rübezahl bloß seinen Weg in die Böckler-Siedlung gefunden? Sie alle sind die Bewohner und Namenspaten fantasievoller Spielplätze, die in Neumünster von Einfeld bis Wittorf zu finden sind.

»» Spielplatz-Übersicht

Aktionen für Familien
Im Museum Tuch und Technik (Kleinflecken 1) finden viele Aktionen für Kinder und Familien statt. Willi Weber und Tina Tuchmacher begleiten euch durchs Museum. So können Kinder und Erwachsene dort auch ihren Geburtstag feiern.

»» Tuch + Technik

Tipps für Kids
Das Kinder- und Familienmagazin gibt es schon über zehn Jahre in Schleswig-Holstein und liegt an vielen Stellen – u.a. in der Stadt Neumünster – kostenlos aus. Hierin finden Sie für sich und Ihre Kinder tolle Ideen, Tipps für Veranstaltungen und Antworten auf Fragen wie “Wo kann ich meinen Geburtstag feiern?” oder “Wo finde ich Beratung und Förderung für mein Kind?”.

»» Online-Tipps

Lassen Sie sich heranführen: Stadtführungen
Qualifizierte Stadtführer sorgen dafür, dass Sie nichts verpassen oder übersehen. Sie zeigen und erläutern Neogotik, Neoklassizismus, Jugendstil und Moderne, verborgene Schätze, historische Kirchen und Klostergeschichten, Stadtökologie und vieles mehr. Das Projekt Stolpersteine erinnert an die Bürger Neumünsters, die Opfer des Nationalsozialismus wurden.

Unterschiedliche thematische Schwerpunkte, individuelle Gruppenangebote, Stadtrallyes (auch für die Ausgestaltung von Kindergeburtstagen geeignet) sind im Angebot. Die Stadtführungen sind über die Tourist-Information buchbar – auch in Englisch, Französisch, Dänisch oder “op Plattdüütsch”.

An jedem ersten Samstag des Monats von 10 Uhr an kann Neumünster in professioneller Begleitung erkundet werden. Treffen ist an der Tourist-Information auf dem Großflecken. Um Voranmeldung in der Tourist-Information wird gebeten. Kinder bis 12 Jahre können kostenlos an der Führung teilnehmen.

Tourist-Information
Großflecken 34 a (Pavillon)
24534 Neumünster
Telefon (04321) 4 32 80
Fax (04321) 4 32 91
touristinfo@ticketcenter-neumuenster.de

Interessante Broschüre für Leute, die gerne auf eigene Faust die Stadt erkunden:
»» Stadtpunkte. Ein Rundgang

Trau dich in Schleswig-Holstein
Heiraten in Neumünster
» mehr zum Angebot

Suche

Veranstaltungen